Alle Artikel, Allgemein, Rezension

[Rezension] Sommer, Sonne, Liebeschaos (Emmi Porter)

0

sommersonneliebeschaos_klein
Autor(in): Emmi Porter

Buchtitel: Sommer, Sonne, Liebeschaos
ASIN: B00M6CY33U
Genre: Chick-Lit, Liebesroman
Erschienen am 27. Juli 2014

Umfang: 233 Seiten

Titel erhältlich auf Amazon.de
 
 
 
 
 
 
 

Zum Buch

 
Nele ist am Boden zerstört.
Ihr Traumprinz hat sie betrogen, von ihrer besten Freundin wurde sie hintergangen, sie hat keine Wohnung mehr und die Batterien ihres elektronischen Wachhundes sind leer.
Damit Nele auf andere Gedanken kommt, schickt ihr Chef sie für eine Woche nach Italien. Kaum in Siena angekommen, spürt Nele, wie ihre Alltagssorgen immer kleiner werden. Sie genießt die romantische Schönheit Sienas und schöpft neuen Lebensmut. Alle ihre Probleme lösen sich in Luft auf. Bis Toni auftaucht. Ein attraktiver, charmanter Italiener, der Neles Gefühle total auf den Kopf stellt. Er bringt die verloren geglaubten Schmetterlinge in ihrem Bauch zum Flattern und tut ihr gut. Aber …
 

Meine Meinung

 
„Sommer, Sonne, Liebeschaos“ ist einfach ein ganz tolles Buch mit viel Gefühl und Humor. Man wird von der Autorin nach Italien entführt, wo Nele endlich Abstand zu ihrem Ex-Freund und ihrer Ex-besten Freundin bekommt. Zumindest war das der Plan. Ich habe mich von der Umgebung verzaubern lassen und bin völlig in Neles Welt abgetaucht, wo ich mitgelacht und -geflucht habe.
 
Der Schreibstil ist sehr entspannt und flüssig. Das gesamte Buch durch erlebt man die Welt aus den Augen von Nele, einer sehr starken und temperamentvollen Frau, die sich dennoch ab und an schwache Momente eingesteht. Mir hat die Geschichte sehr gefallen, da alles in sich stimmig war und für mich alle Fragen beantwortet wurden. Die Autorin hat gekonnt Chick-Lit und Kultur miteinander vermischt, sodass man sogar noch etwas über Italien lernen kann und außerdem total Lust auf eine spontane Reise bekommt.
 
Toni, der Schwarm von Nele, war mir aber dennoch ein bisschen zu glatt. Ein charmanter, humorvoller, gutaussehender Typ und perfekter Gentlemen klingt traumhaft. Ein wenig zu unrealistisch meiner Ansicht nach, da ja nun jeder ein paar Ecken und Kanten hat.
 
Wer sich von euch einen entspannten Lese-Tag gestalten möchte und noch dazu auf Liebesromane steht, kann mit diesem Buch nichts verkehrt machen.
 

Meine Bewertung

 

Copyright © 2014 by Rebecca Humpert

Rebecca Humpert - Lektorat, Korrektorat und Blogger Relations aus Hamburg

Schreibe einen Kommentar :)